Pierre Clémençon gestorben

Pierre Clémençon gestorben

Ein wichtiger Autor der Berner Architektenschaft ist nicht mehr unter uns. Pierre Clémençon ist am 15. Mai 2019 gestorben. Wir werden ihn als gestaltende Kraft in Erinnerung behalten.

„Alain G. Tschumi» - Filmpremière

„Alain G. Tschumi» - Filmpremière

Ein filmisches Zeitdokument über „Alain G. Tschumi – Construire pour un monde meilleur“. Am 18. Mai 2019, 16.15 Filmpremière im Ciné 2520 in La Neuveville.

STÄDTEBAU und BAUKULTUR - Fachsekretariat

STÄDTEBAU und BAUKULTUR - Fachsekretariat

Für das BSA Projekt „Nationale Stelle für Städtebau und Baukultur“ konnte Katia Frey für das Fachsekretariat begeistert werden.

Zwischen innerer und äusserer Enge

Zwischen innerer und äusserer Enge

Am 6. März 2019 lud der BSA zur Debatte über Städtebau und Baukultur: ein anderer Blick auf die Stadterweiterung im Viererfeld, Bern

Assemblée générale FAS 2019 à Bienne

Assemblée générale FAS 2019 à Bienne

La 112e assemblée générale FAS Fédération des Architectes Suisses se déroule à Bienne du 14. au 15.06.2019

Stellenausschreibung – Fachsekretariat Städtebau und Baukultur

Stellenausschreibung – Fachsekretariat Städtebau und Baukultur

Für die Evaluation und den Aufbau der „Nationalen Stelle für Städtebau und Baukultur“ SuB schafft der BSA ein Fachsekretariat.

Campus BFH - Wettbewerbsausstellung

Campus BFH - Wettbewerbsausstellung

Bis zum 8. Februar sind die Ergebnisse des Architekturwettbewerbs für den BFH Campus ausgestellt.

Ja zur Zersiedelungsinitiative

Ja zur Zersiedelungsinitiative

An seiner a.o. HV hat der BSA Bern Solothurn Freiburg Oberwallis ein Ja zur Zersiedelungsinitiative beschlossen.

Architekten Archive Bern AA-B

Architekten Archive Bern AA-B

Es ist so weit, am 19. Februar 2019 findet die Gründungsversammlung des AA-B statt. Damit beginnt eine neue Zusammenarbeit mit den öffentlichen Archiven zum Erhalt wichtiger Nachlässe von Architekten, Bauingenieuren, Landschaftsarbeiten und anderen Baufachleuten.

Nationale Stelle für Städtebau und Baukultur

Nationale Stelle für Städtebau und Baukultur

Die seit jeher selbstverliebte Architekturgilde könnte mit der vom BSA Bern vorgeschlagenen „Nationalen Stelle für Städtebau und Baukultur“ die Stimme erheben. Ein Kommentar.

Architekten Archive Bern AA-B

Architekten Archive Bern AA-B

Voranzeige – am 19. Februar 2019 findet die Gründungsversammlung des AA-B statt. Damit soll für die Sicherung von Nachlässen wichtiger Architekten, Bauingenieure, Landschaftsarchitekten und Baufirmen eine neue Zusammenarbeit etabliert werden, welche die Akten für künftige Generationen in die öffentlichen Archive überführt.

Projet de concours de la BSA/FAS Berne primé

Projet de concours de la BSA/FAS Berne primé

Le projet pour la création d’une Instance nationale de la culture architecturale et de l’urbanisme est primé dans le concours d’idées et de projets intitulé Le patrimoine pour tous.

Wertedebatte Baukultur – das Gespräch als Film

Wertedebatte Baukultur – das Gespräch als Film

Das Europäische Kulturerbejahr 2018 bringt das Thema Baukultur neu ins Gespräch und sucht Strategien und Wege, wie das Wohlbefinden der Bevölkerung durch eine hohe Baukultur unterstützt werden kann. Hier der Film zur Debatte im Kornhausforum Bern.

Kunstmuseum Bern – die Bälle fliegen

Kunstmuseum Bern – die Bälle fliegen

An seiner Jahresend-Pressekonferenz brach das Kunstmuseum das Schweigen und zeigte neuen Elan und Offenheit, die unsere Unterstützung verdient.

Referenz, Zitat, Kopie und Plagiat

Referenz, Zitat, Kopie und Plagiat

Der BSA Bern hat sich Aufgrund seines Preises für die beste Bachelor-Thesis an der FH Burgdorf aus dem Jahre 2017, mit dem Thema "Plagiat, Kopie oder Referenz?" auseinander setzten müssen.

BSA Preis 2018 – FH Burgdorf

BSA Preis 2018 – FH Burgdorf

Auch dieses Jahr vergibt der BSA Bern für die beste Bachelor Arbeit an der Berner Fachhochschule in Burgdorf einen Preis. Der Gewinner heisst: Marc Oliver Gfeller

Wertedebatte Baukultur – ein Gespräch im Kornhausforum Bern

Wertedebatte Baukultur – ein Gespräch im Kornhausforum Bern

Am 12. Dezember 2018 debattieren Georg Kohler, Philosoph und Stanislaus von Moos, Kunsthistoriker mit Oliver Martin, Verantwortlicher für die Deklaration von Davos im Kornhausforum Bern darüber, wie eine hohe Baukultur aussehen soll.

Das Kornhausforum feiert – zu recht

Das Kornhausforum feiert – zu recht

Das Kornhausforum Bern feierte sein 20 jähriges Tun mit einem Fest.

Das Blaue Wunder! Ein Brückenbauer der Architektur.

Das Blaue Wunder! Ein Brückenbauer der Architektur.

Der Kanton Bern verleiht den Kulturvermittlungspreis an Benedikt Loderer. Wir gratulieren.

Werk vollbracht – Einen Blick aus der Höhe werfen

Werk vollbracht – Einen Blick aus der Höhe werfen

Graser Architekten, Zürich sanieren in Biel das höchste Haus. Am 23. Juni 2018 war Fête de Rue.

Baukultur Freiburg 2018

Baukultur Freiburg 2018

Aus Anlass des Kulturerbejahres 2018 gibt’s eine Ausstellung „Baukultur Freiburg 2018 – Der Wettbewerb und seine Mehrwerte“.

„République Génial“ im Kunstmuseum Bern

„République Génial“ im Kunstmuseum Bern

Während drei Monaten herrscht im Kunstmuseum Bern die „République Génial“ – ein interdisziplinärer Archipel, das Kunst, Musik, Performance und Architektur verbindet.

Berner Literaturfest

Berner Literaturfest

Vom 22. – 26. August 2018 findet das Berner Literaturfest statt. Alle, die sich damit beschäftigen, wie man einen Ausdruck finden kann, müsset das brennend interessieren.

Formkraft Symposium Leuk, Wallis

Formkraft Symposium Leuk, Wallis

Im Rahmen der Europäischen Tage des Denkmals sprechen neben anderen Personen der Bauingenieur Jürg Conzett und der Architekt Thomas Hasler zum Thema Formkraft am 1. September 2018 am gleichnamigen Symposium in Leuk im Wallis. Organisiert wird der Anlass von der Heidi+Peter Wenger Stiftung und vom BSA.

Recycling-Baustoffe haben Zukunft

Recycling-Baustoffe haben Zukunft

Informationsveranstaltung zum Einsatz von Recycling-Baustoffen am 3. September in Biel und am 11. September in Thun.

Alain-G. Tschumi 90. Geburtstag

Alain-G. Tschumi 90. Geburtstag

Der in Biel und im Jura in den 1950 bis 1990er Jahren aktive Architekt Alain-G. Tschumi feiert seien 90. Geburtstag. Wir gratulieren!

Grossrat BE – Kunst und Bau nicht zu Tode sparen

Grossrat BE – Kunst und Bau nicht zu Tode sparen

Im Berner Grossrat steht eine Motion für Kunstabbau vor der Abstimmung. Der BSA sagt nein und tritt ein für Kunst und Bau als Einheit.

Stellenausschreibung Ortsbildpflege

Stellenausschreibung Ortsbildpflege

Ein aktuelles Thema: die Stellenausschreibung Ortsbildpflege macht deutlich, wie wichtig das Thema ist.

Kunstmuseum Bern – Pressemitteilung sia bsa

Kunstmuseum Bern – Pressemitteilung sia bsa

Lösungsvorschläge für das Kunstmuseum Bern haben positiven Schwung ausgelöst. Der sia und der BSA unterstützen diesen Prozess.

Solothurn – Abbruch Luderhaus

Solothurn – Abbruch Luderhaus

Ein wichtiger Zeuge der Nachkriegsarchitektur in Solothurn muss dem Baggerzahn weichen. Die Architektenverbände haben schon 2015 dagegen Stellung genommen. Dem zu realisierenden monetäre Gewinn gegenüber scheint auch der Denkmalschutz machtlos zu sein. Und die Politik schweigt.

Bern. Stadterweiterung Viererfeld

Bern. Stadterweiterung Viererfeld

Start für den Wettbewerb Stadterweiterung Viererfeld/Mittelfeld in Bern. Die Teams sind bekannt, die Erwartungen sind hoch!

Kulturerbejahr 2018

Kulturerbejahr 2018

Im Rahmen des Kulturerbejahres 2018 veranstalten der Solothurner Heimatschutz, der BSA Bern Solothurn Freiburg Oberwallis und die SIA Sektion Solothurn zusammen diese Anlassreihe.

Neue BSA Mitglieder 2018

Neue BSA Mitglieder 2018

Alljährlich im März wird im BSA über die Aufnahme neuer Mitglieder, die im Berufungsverfahren ermittelt werden, entschieden.

Jetzt anmelden zum BSA Sommerfest am 30.06.2018

Jetzt anmelden  zum BSA Sommerfest am 30.06.2018

Sommerfest aus Anlass des 90. Geburtstags von Alain Tschumi

Ausschreibung WERK-BUCH

Ausschreibung WERK-BUCH

Das Amt für Kultur und die kantonale Kunstkommission schreiben im Bereich bildende Kunst, Fotografie und Architektur das WERK-BUCH / OEUVRE DʼARTISTE 2019 des Kantons Bern aus. Eingabetermin 20. April 2018.

Wertedebatte über Ortsbildqualität aufnehmen

Wertedebatte über Ortsbildqualität aufnehmen

Im Dorfzentrum von Cressier FR hat die Gemeinde ein beispielhaftes Projekt zur Wiederbelebung des Dorfkerns realisiert. Die Initiative ergriff ein junger Bürger der Gemeinde. Nachahmung empfohlen!

Risiko und Chance beim Ausbau der Uni im Länggassquartier

Risiko und Chance beim Ausbau der Uni im Länggassquartier

Der BSA ist im Dialog mit dem Kanton rund um die Fragen welche den Ausbau der Universität Bern im Länggassquartier betreffen. Risiken und Chancen liegen nahe zusammen. Doch werden sie ergriffen?

Bern. Stadterweiterung Viererfeld

Bern. Stadterweiterung Viererfeld

Der Wettbewerb für die Planung der Stadterweiterung Viererfeld in Bern ist lanciert. Der BSA wurde vom Radio SRF um eine Stellungnahme gebeten. Gleichzeitig rufen wir alle Architektinnen und Architekten zur Teilnahme am Wettbewerb auf!

PRIX LIGNUM 2018

PRIX LIGNUM 2018

Der Prix Lignum zeichnet den innovativen, hochwertigen und zukunftsweisenden Einsatz von Holz in Bauwerken, im Innenausbau, bei Möbeln und künstlerischen Arbeiten aus. Die herausragenden Leistungen in der Verwendung von Holz sollen gefördert und bekannt gemacht werden.

Kunstmuseum Bern – Werke wollen vollbracht werden

Kunstmuseum Bern – Werke wollen vollbracht werden

Der Stiftungsrat der Dachstiftung Kunstmuseum Bern / Zentrum Paul Klee lässt verlauten, er werde zu gegebener Zeit auf die Bereitschaft der Architekturverbände zur Mitarbeit zurückkommen. Fragt sich nur, ob der Dialog zu einem Zeitpunkt einsetzt, wo ein konsolidiertes Werk das Vertrauen aller Kreise noch finden kann?

Westast so besser

Westast so besser

Oder wie sich Biel vor der Stadtzerstörung retten kann

Kunstmuseum Bern - aktualisiert am 27.10.2017

Kunstmuseum Bern - aktualisiert am 27.10.2017

Landauf landab stehen Kunstmuseen unter Druck. Beim Kunstmuseum Bern zeigt sich einmal mehr, dass es im Grunde um die «Kunst der Auftragsformulierung» geht.

Dank an Hans-Peter Wyss

Dank an Hans-Peter Wyss

Zahlreiche Projekte die im öffentlichen Raum in der Stadt Bern positiv in Erscheinung treten prägte Hans-Peter Wyss mit seinem Team vom Tiefbauamt. Wir danken dafür!

BSA Bern Preis 2017 - BFH

BSA Bern Preis 2017 - BFH

Die Bachelor-Abschlussarbeiten 2017 der Architkturstudenten der BFH Burgdorf wurden von einem Gremium bewertet und neben dem BSA Bern Preis 2017 für die beste Arbeit wurde auch eine Anerkennung verliehen.

Alps – Alpines Museum nicht fallen lassen

Alps – Alpines Museum nicht fallen lassen

Dem Alpinen Museum Bern wurden die Beiträge des Bundes gekürzt, so massiv, dass es vor dem Aus steht. Jetzt läuft die Rettungsaktion.

Formkraft der Konstruktion

Formkraft der Konstruktion

Mit dem Projekt „Formkraft der Konstruktion“ ruft der BSA dazu auf, beim Bauen das Konstruieren ernst zu nehmen, als ursprüngliche Disziplin des ganzheitlich gestaltenden Architekten.

Axe ouest: pas comme ça!

Axe ouest: pas comme ça!

Espace urbain au lieu d'une autoroute

Bauinventar der Stadt Bern

Bauinventar der Stadt Bern

Im Zuge der laufenden Revision des Bauinventars der Stadt Bern verlieren zahlreiche Bauten ihre Auflistung im BauiInventar. Die Vorschläge der Architekturverbände und des Heimatschutzes wurden nicht berücksichtigt

Max Schlup Symposium, 2017

Max Schlup Symposium, 2017

Am 1. Juli fand das erste Max Schlup Symposium im Farelhaus in Biel statt.

Eigenverantwortung und Baukultur (NZZ)

Eigenverantwortung und Baukultur (NZZ)

Nach Jahren der vorbildlichen Instandsetzung historischer Bauten verdüstert sich in ganz Europa der Denkmalhimmel. Zwar nimmt das öffentliche Interesse an historischen Gebäuden, an Pärken und archäologischen Funden weiter zu. Artikel von Patrick Thurston